Das Büro Schirmer Architekten und Stadtplaner aus Würzburg präsentierte etwa 100 interessierten Bürgern im Kultursaal die auf Basis des Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzepts (ISEK) der Gemeinde erarbeiteten verschiedenen Projektvorschläge. Sie sind das Ergebnis intensiver Arbeit und zahlreicher Abstimmungen mit Anliegern, Ämtern und dem Ministerium.

zum Artikel

Das Thema Neubau einer Grundschule hält die Marktgemeinde Bad Endorf weiter in Atem. Die einmütige Meinung  des Marktgemeinderates ist es, dass die geplante Schullandschaft nicht nur für Grundschule, sondern auch für Hort und Mittelschule die einzig vernünftige Zukunftslösung darstellt. Das wurde noch einmal ganz klar herausgestellt.

zum Artikel

Im August bewarben sich Architekturbüros mit ihren Entwürfen zum Neubau von vier Kindergarten- und vier Kinderkrippengruppen mit Wohnbebauung auf dem Grundstück zwischen Rewe und Katharinenheim in Bad Endorf um den Auftrag.

zum Artikel

Bayerns Straßenbauern geht der Asphalt aus. Wegen Lieferschwierigkeiten beim Bindestoff Bitumen müssen bereits erste Bauvorhaben verschoben werden. Grund für den Engpass: die Explosion bei Bayernoil vor vier Wochen. 

Ist Bad Endorf auch betroffen?

 

zum Artikel

Die Badesaison hat gerade erst begonnen und schon gibt es die erste Hiobsbotschaft. Die Gemeinde muss das Floß im beliebten Naturerlebnisweiher entfernen. Auch der geplante Steg ist hinfällig.

zum Artikel